my diabetes - Startseite
Diabetes.de

Häufig gestellte Fragen zu my-diabetes.de

Frage: Was ist das Neue an my-diabetes.de?

my-diabetes.de ist eine vollkommen neuartige und innovative Form, Menschen über Diabetes zu informieren. Das my-diabetes.de Kursprogramm ist das weltweit erste vollständig interaktiv animierte Online-Programm für Menschen mit Diabetes Typ 2.

 

Frage: Will das my-diabetes.de Kursprogramm eine Diabetes-Schulung in der Arztpraxis oder Klinik vor Ort ersetzen?

Nein, keinesfalls.. my-diabetes stellt vielmehr eine Ergänzung und Bereicherung des Schulungsangebots für Diabetiker da und sollte auch so genutzt werden. Auch eine ärztliche Beratung wird dadurch niemals ersetzt.

 

Frage: Welche Vorteile bietet my-diabetes?

Das my-diabetes Kursprogramm ist jederzeit und überall verfügbar. D.h., Teilnehmer können so individuell entscheiden, zu welcher Zeit und wie lange sie sich dem Thema Diabetes Typ 2 widmen wollen. Auch das Tempo, mit dem gelernt wird, oder ob Wiederholungen des Lernstoffes notwendig sind, kann jeder persönlich nach seinem Lernstil entscheiden. Darüber hinaus macht das Lernen mit my-diabetes Spaß!

 

Frage: Bezahlt die Krankenkasse oder private Krankenversicherung für my-diabetes?

Nein, derzeit nicht. Denn my-diabetes.de bietet ausdrücklich keine Patientenschulungsmaßnahmen i.S.d. § 43 Abs. 1 Nr. 2 SGB V an. Die Kosten tragen daher die Teilnehmer selbst und werden nicht von den gesetzlichen oder privaten Krankenversicherungen erstattet. Das my-diabetes Programm ist nicht Teil eines Disease Management Programms (DMP).

 

Frage: Wie kann man den my-diabetes Online-Kurs bezahlen?

Paypal. Derzeit kann man das Kurs-Angebot von my-diabetes.de mit dem sicheren Zahlungsanbieter Paypal bezahlen. Dazu benötigen Sie kein eigenes Paypal Konto, denn Sie können sich auch ganz einfach als Gast auf der Paypal-Seite anmelden und bezahlen.

Nach oben